Jugendaward Vorschlag einreichen

Der Kreisjugendring verleiht Emsländischen Jugendaward in Zusammearbeit mit dem Landkreis Emsland. Die Preisverleihung findet am 18.11.2022 im Gymnasium Marianum in Meppen um 19:00 Uhr statt.

Die beiden ersten Plätze werden mit 500 € prämiert. Außerdem erhalten alle Gruppen und vorgeschlagenen Personen eine Urkunde sowie ein Geschenk als Dankeschön für ihr ehrenamtliches Engagement.

Es  können Vorschläge für Projekte und Einzelpersonen aus dem Bereich der ehrenamtlichen Jugendarbeit eingereicht werden. Sowohl einmalige Aktionen oder Projektgruppen als auch Jugend- bzw. Kindergruppen, die sich kontinuierlich engagieren, können von Interessierten vorgeschlagen werden.

Was sollte ein Vorschlag enhalten?

  • Kontaktdaten des Vorschlagenden inkl. E-Mail Adresse.
  • Den Namen, die Adresse und die E-Mail Adresse der Gruppe, des Verbandes oder der Einzelperson, die für den JFP vorgeschlagen wird.
  • Eine Beschreibung der Gruppe bzw.  der Einzelperson, die für den JFP vorgeschlagen wird.
  • Eine Auflistung der Aktivitäten oder Beschreibung des Projektes, für das die Gruppe/die Einzelperson vorgeschlagen wird.
  • Eine Aufzählung von überzeugenden Argumenten, warum diese Gruppe BZW. Einzelperson einen Preis verdient hat; vielleicht gibt es ja Zeitungsartikel, Internetseiten oder ähnliches.
  • Außerdem sollten 2 Bilder der Person/der Gruppe und ein 1-minütiges Video in digitalter Form beigefügt werden bzw. per Mail an den KJR gesandt werden.

 

Bis wann muss der Vorschlag eingereicht werden?

Einsendeschluss ist der 09.10.2022.

 

Wo muss der Vorschlag eingereicht werden?

Kreisjugendring Emsland
Kirchstraße 16
26871 Papenburg

E-Mail: info [at] kreisjugendring-emsland.de

 

Alternativ könnt ihr auch das folgende Formular nutzen:

- Formular folgt -

(TIPP: Wenn ihr die PDF-Datei auf euren Rechner speichert, könnt ihr auch direkt in das Dokument tippen)

 

Den Flyer könnt ihr hier downloaden:

JA Postkarte Vorderseite

 

 

 

 

 

 

 

 

JA Postkarte Rückseite